Zwei Erscheinungen in Gettysburg eingefangen ?

Antworten
Udo
Administrator
Beiträge: 92
Registriert: Sa 6. Okt 2018, 21:27
Wohnort: NRW
Gender:
Kontaktdaten:

Zwei Erscheinungen in Gettysburg eingefangen ?

Beitrag von Udo » Do 3. Dez 2020, 13:06

Es sind Aufnahmen entstanden, die angeblich zwei Geisterfiguren am Ort der Schlacht von Gettysburg zeigen.

Bild
Bildnachweis: YouTube / Greg Yuelling

Wenn es in den USA einen Ort gibt, der zum Synonym für Geistergeschichten geworden ist, dann ist es Gettysburg - der Ort der größten und tödlichsten Schlacht des amerikanischen Bürgerkriegs.

Dieses jüngste Beispiel stammt von dem 46-jährigen Greg Yuelling, einem Geschäftsleiter aus New Jersey, der am 2. September mit seiner Familie die Gegend besucht hatte.

"Wir waren nur als Touristen dort, um mehr über die Geschichte des Bürgerkriegs zu erfahren und das alte Schlachtfeld zu sehen, auf dem die Gettysburg-Adresse angegeben wurde, und all das Zeug", sagte er.

"Wir fuhren eines Nachts mit und hörten Geräusche. Ich hörte Dinge links und mein Onkel hörte Dinge rechts und es gab einen Nebel, aber der Nebel war seltsam, er war nur in einem Fleck nicht verteilt."
Als sie weitergingen, nahmen die Dinge eine noch beunruhigendere Wendung.

"Wir haben gesehen, wie sich diese Formen in der Dunkelheit bewegten, sie hatten die Größe von Menschen, einer von ihnen lief direkt durch die Kanone", sagte Yuelling. "Es war komisch, es war beängstigend, es war verrückt."

"Mein Onkel hatte solche Angst, dass er das Fenster hochgeklappt hat."

Sie können sich das Filmmaterial unten ansehen - aber ist dies wirklich ein Beweis für das Paranormale oder könnten die anomalen Formen einfach Wasser auf der Windschutzscheibe des Autos sein?

Video

Quelle: YouTube


Wenn du wissen willst, wer du warst, dann schau, wer du bist.
Wenn du wissen willst, wer du sein wirst, dann schau, was du tust.

Antworten